27. Februar 2011

Schiffchenarbeit-Occhi

Kleine Deckchen

Ich wünsche Euch allen eine stressfreie Woche, allen Kranken oder sonst von einem Leid Geplagten, gute Besserung
Crissi

Kommentare:

  1. Oh. liebe Crissi, warst Du fleißig und so gleichmäßig gemacht!
    Welche Garnstärke hast Du denn genommen?
    Ich wünsche dir einen guten Start in die neue Woche
    ♥lichst Anneliese

    AntwortenLöschen
  2. Sind die gehäkelt?
    So was Schönes sieht man selten,
    das ist noch echte Handarbeit.
    Zeigst du uns auch, wie dann die Karten damit aussehen?
    Würde mich freuen.
    Einen guten Start in die neue Woche wünscht dir Seelchen

    AntwortenLöschen
  3. Uii..süss und praktisch:-)
    Lg Sonja

    AntwortenLöschen
  4. Wunderschöne Arbeiten hast du da gemacht. Sieht so schön aus. Und solches kann man zur Decki immer sehr gut gebrauchen. Viele liebe Montags grüsse marlies

    AntwortenLöschen
  5. Hallo Mädels,
    danke für Eure lieben Kommentare.
    Liebe ANNELIESE, ich mache die Teilchen nur mit einem etwas stärkeren Nähfaden, sonst wird die Karte ja zu dick. Die Goldborte ist leider ein Ufo. Der Faden ist wie normaler Nähfaden so dünn. Leider reißt der Faden ständig und ich müßte ja fest anziehen bei jedem Knoten. Noch habe ich keinen Goldfaden gefunden, den ich verarbeiten könnte!!
    Liebes SEELCHEN, das ist eine alte Handarbeit und wird nur mit diesen Schiffchen gearbeitet. Wenn ich wieder Karten damit gestalte, werde ich sie zeigen, oder viell. schaffe ich noch eine und die lege ich dir bei.
    Liebe MARLIES du meinst zur Deko verwenden, ja, aber die sind sehr klein, also nur passend für Karten.
    Euch allen wünsche ich einen guten Wochenstart,
    liebe Grüße Crissi

    AntwortenLöschen
  6. Das sieht ja klasse aus!!!Ich versuche es auch immer mal wieder mit den Schiffchen .Komme nicht klar .Jetzt habe ich Nadelocchi ausprobiert ,das geht besser .LG Rosa

    AntwortenLöschen
  7. Liebe Crissi,

    so etwas habe ich noch nie gesehen - das ist so zart, das würde ich mit meinen Wurstfingern nie hinbekommen.

    Wunderbar, wenn jemand so feine Handarbeiten machen kann!

    Liebe Grüße
    Mariya

    AntwortenLöschen
  8. Oh Crissi, das sind ja wunderschöne Werke. Ich selbst habe es mittlerweile aufgegeben, mir fehlt es an Geschicklichkeit.Aber ich freue mich immer, wenn ich so etwas sehe. Ich weiß was für eine feine Geduldsarbeit dahintersteckt. Meine geerbten Occhi-Deckchen gebe ich nicht her. :-)

    LG
    Andrea

    AntwortenLöschen

Hallöchen, schön, dass Du Dir Zeit nimmst für einen Kommentar, vielen Dank, merci, thanks, gracias, obrigado, dank u wel,teşekkür ederim, σας ευχαριστώ, dziękuję, děkuji, kiitos. Ich freue mich sehr darüber.
Anonyme Kommentare werden gelöscht!
Anonymous comments will be deleted!
♥-liche Grüße Crissi