31. August 2013

Wer hat mir denn

meine treuen Leser wohl gemopst?

Hat jemand von Euch bitte vielleicht eine Ahnung, wo ich sie wieder finden kann? Ich hatte den PC mehrere Wochen nicht geöffnet, habe also bestimmt keine Veränderungen an meinem Blog vorgenommen.
smiles

Da ich noch Wolle übrig hatte, habe ich endlich mal für MICH einen großen, Breite 2,10 - 8o Gr. leichten Rüschenschal  genadelt



Hier mache ich bei Sabine "Ganz nah dran 30/13" mit




23. August 2013

Hallöchen zusammen, ich grüße Euch

Ich melde mich wieder zurück und hoffe, Ihr habt die Hitze unbeschadet überstanden!  
Nun bei dem Hilfstransport nach Rumänien, u. a. ins Kinderheim ging alles gut und alle sind wieder wohlbehalten zu Hause angekommen.
6 Pakete gingen mit auf die Reise
Kurz vor der Abreise
Müde, aber doch glücklich über den guten Verlauf unsere liebe Bekannte Else
Zum Dank haben mir die Kinder ein hübsches Bild mit Krüllblumen gebastelt
Ich wurde gebeten weiter zu stricken, also sind schon wieder 5 Paar Spiralsocken entstanden
Da nichts mehr im Schrank liegt, außer den Sachen, die ich von lieben Bloggerinnen bekam,  habe ich mir ein großes Tuch (Trillian, etwas abgeändert, aus dem Buch von M. Behm) 
aus kuscheliger, dünner Merinowolle gestrickt. Die Wolle war ein Geschenk
Einfache gefilzte Hausschuhe musste ich auch zwischendurch nadeln
U. a. habe ich auch mein Arbeitszimmer renoviert und Wolle schön sortiert. Das ist nur eine Kiste mit teils sehr dünnem Häkelgarn, tja was tun damit, ist die große Frage.
Da ich aber leider mit so dünnen Nadeln keine Deckchen mehr häkeln kann, habe ich das Garn mehrfach genommen und habe angefangen Einkaufsnetze zu häkeln, aber die Menge an Garn ist bis jetzt kaum sichtbar weniger geworden!! Eine Granny Tasche für MICH ist auch endlich fertig 

Zum Schluss muss ich Euch noch etwas Trauriges erzählen.
Bei unserem Katerchen Charly (13 J. alt) war das ganze Zahnfleisch vereitert und es mussten alle Zähne gezogen werden. Aber er hat es sehr gut verkraftet und es schmeckt ihm schon wieder
Dann kam noch dieses dazu. 14 Hunde in der Umgebung hatten Vergiftungserscheinungen. 4 Hundels haben es nicht überstanden, dazu gehörte auch ein 2jähriger Chow-Chow aus unserer Nachbarschaft! 
Unsere wilde Hummel in Lauerstellung

Nun wünsche ich Euch ein 
laßt es Euch gut gehen