14. Juli 2017

Streit beendet

das habe ICH mir gedacht, nachdem ich jetzt noch zwei weitere Körbe für die Miezen, Ø 35cm zu dem großen roten Korb, Ø 50cm gestrickt und anschließend in der Maschine gefilzt habe!!
 Ein paar Tage wurden sie auch benützt. 



Für mich habe ich nur zwei kleine Körbe, da ich ja nie mehr als zwei Arbeiten parallel laufen habe.  Aber meine beiden Stubentiger sehen das anders, sie müssen sich nach wie vor in meine Körbe legen, also geht der Streit weiter, denn freiwillig verlassen sie meine Körbe nicht.
Hier eine frische größere Verletzung, (eine Ader hat er erwischt)  weil ich meinen Korb weg genommen habe 
und das war der Übeltäter - Charly





Kommentare:

  1. Hello, the baskets are cute. Are they kitty baskets or chick baskets. So sorry about your hand, your kitty hurt you? I hope your hand heals quickly. Happy Friday, have a great day and weekend!

    AntwortenLöschen
  2. Owei owei, so ein Schlimmling! Arme Crissi, gute Besserung für Deine Hand. Aber so sind manche Miezen, unsere vorige Dame war auch so. Alles was explizit für sie persönlich gedacht war, hat sie mit Nichtachtung gestraft. Vielleicht kannst Du die Schwerenöter überlisten, indem Du so tust, als wären die neuen Körbe eigentlich für Dich ;-). Auf jeden Fall sind sie wunderschön geworden!! Alles Liebe, Nata

    AntwortenLöschen
  3. Das kann ich mir gut vorstellen, dass sie alles für sich beanspruchen. Kenne ich hier auch! Obwohl man eigentlich zu groß ist, quetscht man sich in meinen kleinen Handarbeitskorb und legt sich auf die Stricknadeln, grr. Wenn du vielleicht mal ein Knäuel wolle reinlegst, vielleicht nehmen sie dann den Korb? Aber kann man diesem Blick böse sein?
    Liebe Grüße Moni

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das habe ich auch schon probiert, nichts hilft. :(

      Löschen
  4. Those lovely kitties seem to feel very confortable in their cosy baskets.
    Have e happy weekend, my dear.
    Beijo

    AntwortenLöschen
  5. Nice baskets !!!!
    Have a lovely weekend !
    Anna

    AntwortenLöschen
  6. Stubentiger sind manchmal recht eigenwillig. Schade um die größreren Körbe.

    Liebe Grüße Gwen

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Irgendwie ärgere ich mich schon, denn aus der Wolle hätte ich auch Puschen stricken können, jetzt stehen sie nur rum.:(

      Löschen
  7. Wspaniałe prace!!! A kociaki urocze!!! Serdecznie pozdrawiam:))

    AntwortenLöschen
  8. Hello Dear Crissi!
    Cute cats are nice, I like the black cat with white!
    I wish you a beautiful and happy weekend, dear friend!
    Pupils, hugs and thank you for visiting!

    AntwortenLöschen
  9. oh dear, I hope you heal fast.

    Wonderful kitty bed.

    AntwortenLöschen
  10. Liebe Crissi,
    da hast du so schöne große Körbe für deine Miezen gestrickt und dann quetschen sie sich in deine Körbe. Das ist wirklich schade, aber unsere Miezen haben eben ihren Dickkopf. Ich habe hier auch zwei Körbchen für Rambo, wo sie noch NIE drin gelegen hat. Lieber liegt sie in irgend einem Karton. Für deine Hand wünsche ich dir gute Besserung und drücke die Daumen das alles gut verheilt. Bei mir dauert es immer ewig bis solche Katzenkratzer heilen. Ich wünsche dir ein schönes Wochenende.
    Liebe Grüße vom Emma und Lotte Frauchen

    AntwortenLöschen
  11. Dabei sind die Körbe doch so schön geworden, liebe Crissi. Das sind eben Katzen, die haben so ihren eigenen (Dick-)kopf. Das kenne ich auch.
    Gute Besserung und
    viele liebe Grüße
    Ursula

    AntwortenLöschen
  12. Oh, ich glaube, da würde ich mich eine Weile mit einer Wasserspritze bewaffnen und unmissverständlich klar machen, wer das Sagen hat.

    Was für Wolle hast du zum Filzen genommen? Sockenwolle geht ja nicht oder?
    So ein warmes Körbchen würde Tara sicher auch gut gefallen.

    LG Chrissi

    AntwortenLöschen
  13. :)Beautiful work.
    Get well soon!

    AntwortenLöschen
  14. Wow, that is nice ! I hope your hand is getting better !

    AntwortenLöschen
  15. Ach Crissi deine Verletzung tut mir Leid,aber ich muss dir sagen hab laut gelacht ueber deine zwei Goldstuecke .
    Denen schaut der Schalk doch schon aus den Augen
    Klar Sie wolllen nur das was auch deines ist.
    Sie suchen deine Naehe und im Koerbchen ist es der beste Platz.
    Liebe Gruesse an dich und deine Vierbeiner von uns

    AntwortenLöschen
  16. Da hast du ja tolle süße Katzenkörbe geschaffen! Mit und ohne "Inhalt" SEHR schön!! MIT Inhalt einfach PRÄCHTIG!!!

    Man sollte mit Tigern lieber nicht raufen :))))

    Unser FOXI ist auch ein KRATZFATZ, besonders, wenn er sich übers Wetter ärgert :)

    AntwortenLöschen
  17. Hallo,
    Habe gelesen was mit deinem Hund ist.Wir hatten einen Zwergschnauzer,der ist mit 6 Jahren erblindet. Warum ? Haben wir auch durch vielen Untersuchungen nicht raus bekommen. Wir waren überrascht, wie schnell unser Strolch mit seiner Blindheit zurecht gekommen ist.Strolch wurde 14 Jahre alt und wir haben trotz Blindheit noch schöne Jahre mit Ihm verbracht. Auch ein blinder Hund hat Lebensqualität.Es dauert halt auch seine Zeit,bis der Mensch sich auch daran gewöhnt hat. Ich hoffe ich hab es nicht unter einem falsche Thema geschriebene. Sollte dies so sein,dann entschuldige ich mich dafür.Lieber Gruß Martina

    AntwortenLöschen
  18. o sind das tolle Körbchen und deine Katzen sind auch begeistert und vollen nicht mehr hergeben sieht man an deine Hand. Gute Besserung deiner Hand!
    Schöne Woche!
    Lieben Gruss Elke

    AntwortenLöschen

Hallöchen, schön, dass Du Dir Zeit nimmst für einen Kommentar, vielen Dank, merci, thanks, gracias, obrigado, dank u wel,teşekkür ederim, σας ευχαριστώ, dziękuję, děkuji, kiitos. Ich freue mich sehr darüber.
Anonyme Kommentare werden gelöscht!
Anonymous comments will be deleted!
♥-liche Grüße Crissi